Feuerwehrmann und Polizist – Karneval in Ostfriesland

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Hallihallo!

Auch wenn Ostfriesland nicht zwingend für den Karneval bekannt ist, steht dieser vor allem bei den Kindern doch recht hoch im Kurs. Am Montag ist es soweit und im Kindergarten und in der Schule wird fleißig gefeiert. Während unser Kindergarten am Rosenmontag alljährlich zur Fest-Hochburg wird und für jeden Geschmack etwas geboten wird, haben wir dieses Jahr auch erstmalig mit dem Karneval an der Grundschule zu tun. Und die Schule lässt es sich nicht nehmen, den Karneval auf der Eisbahn zu feiern. Für die Kinder wird das sicherlich ein tolles Erlebnis und Liam freut sich auf jeden Fall schon sehr.

Nachdem Liam im vergangenen Jahr bereits als Polizist unterwegs war, wird sich daran auch in diesem Jahr nichts ändern. Jano hingegen feiert das erste Mal im Kindergarten Karneval. In der Krippe wurde letztes Jahr zwar auch gefeiert, allerdings eher im kleinen Rahmen.

Jano ist dieses Jahr als Feuerwehrmann unterwegs. Während wir Liams Kostüm noch aus dem letzten Jahr hatten, musste für Jano allerdings ein neues Kostüm her. Hier in der Gegend war allerdings nichts passendes (mehr) zu finden.

(Quelle: karneval-universe.de)

Eine große Auswahl an Karnevalskostümen fanden wir bei karneval-universe.de. Der Shop bietet dabei nicht nur für Kinder zahlreiche Verkleidungen, sondern auch für Erwachsene. Wann ich allerdings zum letzten Mal ein Karnevalskostüm anhatte, ist mir gar nicht mehr so bewusst. Da sieht man eben doch schnell, dass dieses Thema in Ostfriesland eher so mitläuft und keine große Relevanz wie in Köln oder anderswo hat.

Für Kinder ist Karneval eine tolle Abwechslung

Aus unserer Sicht ist es aber wirklich toll, dass sich nicht nur die Kindergärten hier in der Ecke Gedanken machen, sondern eben auch die Schulen. Aus meiner Schulzeit weiß ich noch, dass es sogar noch am Gymnasium eine Karnevalsfeier gab. Daran dürfte sich auch bis heute wenig geändert haben.

Und somit ist der Rosenmontag in Ostfriesland für die Kinder in jedem Jahr eine willkommene Abwechslung. Sei es, weil im Kindergarten einiges an Programm geboten wird, oder weil in der Schule einen Tag lang mal keine Matheaufgaben zu lösen sind.

Wie ist es bei euch? Wird Karneval gefeiert? Oder haltet ihr da persönlich vielleicht gar nichts von? Ich bin gespannt.

Ein Kommentar

  1. Mit Kindern in der Familie kommt man ja fast nicht um den Fasching (so heißt das bei uns in München) herum. Aber wenn man sieht wie die kleinen da ihre Freude dran haben, dann macht man diese narrische Zeit auch gern einmal im Jahr mit 🙂
    Hier ist Elsa und Yukari sehr beliebt bei den Kostümen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.