„Oh, ein Junge!“

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Hallo,

als wir gestern die freudige Nachricht verkündeten, dass Liam einen kleinen Bruder bekommen wird, hörten wir häufig die fast schon bemitleidende Aussage: „Oh, noch einen Jungen? Über ein Mädchen hättet ihr euch bestimmt mehr gefreut, oder?“

Auch andere Antworten in diese Richtung bekamen wir gleich mehrmals zu hören. Natürlich hätten wir uns AUCH über ein Mädchen sehr gefreut – immerhin kann man die niedlich anziehen und kleine Zöpfchen machen. (Ich will damit nicht sagen, dass man Jungs nicht hübsch anziehen kann…) Letztlich spielt das Geschlecht allerdings keine Rolle und Jungs sind ja nun auch nicht weniger wert als Mädchen.

Was ich damit also sagen möchte: wir freuen uns SEHR auf unseren zweiten kleinen Jungen, den wir in wenigen Monaten bei uns begrüßen dürfen. Bemitleiden braucht man uns dafür nicht. 😛

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.