Emden: Sinterklaas und Zwarte Pieten kommen wieder

Alljährlich ist es wieder soweit – und das, obwohl es bereits Beschwerden wegen möglichen Rassismus gab: der holländische Sinterklaas kommt mit seinen Zwarten Pieten wieder nach Emden. Am kommenden Samstag um 14 Uhr legt das Schiff am Hafentor an. Viele Kinderaugen werden dann sicherlich zum Leuchten gebracht. HaukeIch bin 1988 in Emden geboren, Papa von

Weiterlesen »

„Ich glaub, ich hab’ mir den Arm gebrochen!“

Hallo aus dem Klinikum Emden. Seit Mittwochabend bin ich mit Liam hier. Komplizierter Bruch des Ellenbogens am linken Arm. Operation noch am Mittwochabend, sodass wir erst um 1.30 Uhr in der Nacht auf dem Zimmer waren. Mittwochabend, 19.20 Uhr, zuhause. Die Kinder machen sich bettfertig. Zähne sind schon geputzt, Carina liegt in der Badewanne, Liam,

Weiterlesen »

Liams letzter Laternenumzug mit dem Kindergarten

Hallöchen! Bereits am letzten Freitag veranstaltete Liams Kindergarten den alljährlichen Laternenumzug. Gemeinsam mit vielen anderen Eltern, Geschwistern und Großeltern, Tanten, Onkels und Co. ging es vom Kindergarten aus über den Wall. Auf einer großen Wiese wurde gemeinsam gesungen und alle durften die selbstgebastelten Laternen der Kinder begutachten und bestaunen. Leider zog sich der Tross ein

Weiterlesen »

Eindrücke vom Bauernmarkt in Rysum 2015

Schönen Montag allerseits! Am Sonntag – also gestern – fand im beschaulichen Dorf Rysum der jährliche Bauernmarkt statt. Mehr als 5.000 Besucher wurden erwartet. Trotz des wechselhaften Wetters war der Bauernmarkt 2015 laut Ostfriesenzeitung ein Erfolg. Wir haben uns – trotz allgemeinem Unwohlsein – auch auf den kurzen Weg nach Rysum gemacht und dort einiges

Weiterlesen »

Umzug adé, Urlaub – juchee!

Zugegeben, wir sind schon vor mehr als sechs Wochen umgezogen und haben uns letzten Endes auch wirklich eingelebt. Über das Jahr in Pewsum will ich eigentlich gar nicht mehr sprechen. Aber es ist eben verdammt schwierig, wenn man aus Oldenburg zurückkommen will und dann auf den Wohnungsmarkt nur Murks ist. Selbst bei Portalen wie immowelt.de war

Weiterlesen »

Endlich ist der Umzugsstress vorüber

Hallöchen, wir haben inzwischen das alte Haus in Pewsum „übergeben“ – die Schlüssel abgegeben und es schwarz auf weiß, dass es keine Mängel gab. Sogar mit Unterschrift vor Zeugen. Wenn jetzt die Kaution auch noch pünktlich kommt, bin ich zufrieden und wir haben einige Sorgen weniger. Im neuen Haus verschwinden nach und nach auch immer

Weiterlesen »