Urlaub in Sicht

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Mahlzeit,

nachdem wir heute erstmal erfahren haben, welches Geschlecht unser Baby hat, haben wir heute noch weitere Nägel mit Köpfen gemacht. Im April geht es für ein verlängertes Wochenende auf die Insel. Baltrum wird das Ziel unserer Reise sein. Im Ostdorf der Insel haben wir heute Vormittag eine Ferienwohnung gebucht. Vier Tage, drei Nächte, Mitte April. Mit ein wenig Glück können wir dann bereits die ersten Sommer-Boten genießen!

Zuletzt war ich vor mehr als zehn Jahren auf Baltrum. Nun habe ich endlich wieder die Gelegenheit, am Strand zu spazieren, die Wälder zu entdecken und Bernstein zu suchen – und dies dann zusammen mit Carina und Liam. Ich hoffe vor allem, dass Liam von der Insel begeistert sein wird – immerhin kann er da frei herumlaufen und braucht – außer vor Pferdekutschen – keine Angst haben, überfahren zu werden. Baltrum ist autofrei!

Ich für meinen Teil freue mich bereits jetzt – rund zwei Monate vorher – riesig auf unseren Kurzaufenthalt. Alte Erinnerungen auffrischen, neue Dinge erleben, Liam und Carina meine Insel zeigen. Bis dahin muss ich noch meine Kamera laden, die SD-Karten zusammensuchen und, und, und… Naja, ein wenig Zeit bleibt ja noch.

5 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.