FAMILIENDINGENS

Patchwork-Chaos mit drei Kindern

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

OTTO-DE - Nicer Dicer
Quelle: Otto.de

Mein Geburtstag ist erst Anfang August. Dennoch wartet hier zuhause bereits das erste Geschenk, dass ich mir tatsächlich auch genau so gewünscht habe. Der Nicer Dicer Fusion. Ein multifunktionales Küchenutensil, welches Obst und Gemüse in gleichgroße Stücke bringt und dabei sehr einfach und praktisch genutzt werden kann. Wo gibt es den Nicer Dicer? Im Shopping-TV. Und ich muss sagen, dass ich da jetzt schon ein Opfer geworden bin. Denn irgendwann lief spätabends eine Sendung, in der man den Nicer Dicer Fusion vorstellte.

Das ist bei mir hängen geblieben und Carina war sicherlich schon etwas genervt davon, dass ich dieses Teil jedes Mal erwähnte, wenn Salat geschnippelt wurde oder sonst was in der Küche zu tun war. Auch eine Reibe ersetzt der Nicer Dicer Fusion nämlich.

Wir haben dann online geschaut, ob es den Nicer Dicer von Genius TV nicht auch noch woanders geben könnte. Gibt es. Bei OTTO. Hätte ich nicht unbedingt erwartet, aber der Nicer Dicer war hier als Modell Fusion sogar genauso teuer wie beim Hersteller direkt. Abzüglich des Neukundengutscheins in Höhe von 15 Euro war er sogar deutlich preiswerter.

Warten bis zum 4. August

Ich muss mich – so Carina – jetzt noch bis zum 4. August gedulden, ehe ich das neue Küchengerät dann auch nutzen darf. Mal sehen, ob ich sie vielleicht nicht doch dazu bekomme, schon eher damit arbeiten zu können.

4 thoughts on “Mein Geburtstagsgeschenk: Der Nicer Dicer Fusion

  1. Huhu,
    meine Schwester hat einen „Nicer Dicer“ und schwört auf das Teil. Ich habe mir lediglich mal einen günstigeren Nachbau davon gekauft, im Nachhinein hätte ich dieses Geld vielleicht besser in einen richtigen „Nicer Dicer“ investiert, denn der Nachbau war dann doch ehr bescheiden. Man brauchte relativ viel Kraft um z.b. Paprika durch die Würfelklinge du drücken. An und für sich ist ein solcher Gefährt in der Küche wahrscheinlich nicht schlecht un spart viel Zeit beim täglichen schnibbeln. Somit eigentlich ein cooles Geschenk. Ich selbst Liebäugel derzeit mit einem Thermomix, der schnibbelt ja auch direkt selbst nur kosten die Teile leider ein echtes Vermögen 🙁

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.