FAMILIENDINGENS

Patchwork-Chaos mit drei Kindern

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Guten Morgen!

Carina war gerade beim Frauenarzt. Und beim Ultraschall dort staunte nicht nur der Arzt ein wenig: es werden Drillinge! Die zwei anderen Babys hatte man die Monate vorher wohl schlicht übersehen.

Wir sind nun erstmal ziemlich perplex und ein wenig geschockt. Immerhin ist Liam ja auch noch da. Und die Entfernung zur Familie macht es dann ab Juli mit vier Kindern nicht einfacher. Doch wir kriegen auch das hin. Eine erste Anfrage bei unserem Vermieter hat schon mal ergeben, dass wir im Wohnzimmer eine Wand setzen dürfen um ein zusätzliches Kinderzimmer einzurichten.

Die entsprechende Ausstattung habe ich bereits im Internet bestellt – sobald das dann geliefert wird, muss aufgebaut werden. Für die Wand kommt bereits morgen der Handwerker und auch die Tapeten für die neue Wand haben wir schon vorbestellt.

Wie gesagt, im Moment sind wir noch etwas geschockt – aber das wird sich sicher legen.

3 thoughts on “Schock: Es werden Drillinge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.