FAMILIENDINGENS

Patchwork-Chaos mit drei Kindern

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Frohes neues Jahr an alle!

Für uns hat der erste reguläre Werktag des Jahres nicht nur viel Eis auf den Straßen mitgebracht, sondern auch die Zusage zu unserem Berlin-Trip im Mai. Am 5. Mai findet in Berlin die 2. Blogfamilia statt – eine Blogger-Konferenz, speziell für Eltern. Nachdem wir die Anmeldefrist im Dezember fast verplant hatten, hat es doch noch geklappt und wir freuen uns sehr darauf, dabei zu sein.

Eis auf den Emder Straßen

Es gab wohl eine ganze Menge an Anmeldungen und weit mehr, als es Plätze gibt, aber das Team hat alles gegeben und unter anderem den Veranstaltungsort gewechselt. So ist für uns der Weg geebnet für unsere erste Konferenz als Eltern-Blogger. Und das Schöne daran: Die Kinder kommen einfach mit, da es eine Kinderbetreuung gibt.

Blogfamilia und Kurzurlaub in der Hauptstadt

Für uns wird der fast fünfstündige Weg nach Berlin aber nicht mit der Konferenz vorbei sein. Wir haben uns kurzerhand entschieden, die Tage darauf noch in der Hauptstadt zu bleiben und einen Kurzurlaub daraus zu machen. So lohnt sich die Anreise auf jeden Fall und wir können Berlin noch ein wenig erleben.

Wir brauche bis dahin natürlich noch eine Unterkunft und freuen uns über Tipps und Hinweise zu familienfreundlichen Hotels oder auch Ferienwohnungen, gerne zentral, gerne preiswert.

So viel erst einmal an dieser Stelle. Wir hoffen, dass euer Jahr ebenso mit positiven Nachrichten beginnt. Und fragen natürlich auch: Wen sieht man so bei der Blogfamilia im Jahr 2016? Passend dazu auch unsere #blogfamilia2016 Facebook Gruppe zum Austausch.

 

3 thoughts on “BERLIN, BERLIN – wir fahren nach Berlin! #BLOGFAMILIA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.