Hustensaft

Es ist Erkältungszeit: Hustensaft schnell und einfach selber machen

Diese Werbung erscheint nur bei Beiträgen, die älter als fünf Tage sind.

Hallöchen!

Nach einem wirklich schönen Sommer – ja, auch bei uns in Ostriesland gab es Sonne satt -, ist inzwischen der Herbst angekommen. Obwohl es vergangene Woche noch 25 Grad waren und wir das Wochenende zumeist draußen verbracht haben, kann man dennoch nicht verleugnen, dass die Erkältungszeit beginnt. Schniefnasen hier, Husten dort. Hauptsache also, man selber bleibt gesund.

Vor allem Husten ist einfach schnell nervig – und geht auch den Mitmenschen auf den Geist. Aber auf Medikamente aus der Apotheke muss man dabei nicht sofort zugreifen. Warum auch – immerhin kann man Hustensaft aus nur wenigen Zutaten einfach selber machen. Wie das geht, erkläre ich euch hier…

Hustensaft (für Kinder) selber machen – so geht’s

Hustensaft
Mit Lebensmittelfarbe entsteht ein Zaubertrank.

Für selbstgemachten Hustensaft braucht ihr diese Zutaten:

  • Zwiebeln
  • Kluntje (Kandiszucker)
  • Wasser

Die Zwiebel wird geschält und im Anschluss geviertelt in einen kleinen Topf gegeben. Dazu gebt ihr dann den Kandiszucker – je nach gewünschter Menge mehr oder weniger. Mehr ist in diesem Fall allerdings gar nicht so schlecht.

Zudem gibt man etwas Wasser in den Topf und kocht das Ganze dann auf. Wenn das Wasser kocht, könnt ihr die Temperatur auf kleine Flamme stellen und den Zwiebelsud eine Weile köcheln lassen – zwanzig Minuten bis eine gute halbe Stunde etwa.

Danach lasst ihr das Ganze abkühlen und gebt den Sud am Ende durch ein Sieb in eine Schüssel oder eine Flasche – im Kühlschrank hält sich der selbstgemachte Hustensaft dann einige Tage.

Pro-Tipp für Mamas und Papas: Fügt den Zwiebelsud etwas Lebensmittelfarbe bei – so wird aus dem Hustensaft blitzschnell ein Zaubertrank. Zumindest hier hilft das ganz gut.

Außerdem kann man auf Wunsch auch noch (frischen) Thymian hinzugeben.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.